Die amtierende Maikönigin

Maikönigin 2019 Jennet Böversen aus Wietzen Zur Maikönigin 2019 wurde Jennet Böversen aus Wietzen gewählt.

Herzlichen Glückwunsch!


v.l.n.r
3. Prinzessin Wiebke Brockop,
Maikönigin Jennet Böversen und
2. Prinzessin Carolin Straßburg
zusammen mit dem Festvorstand


Die Wahl der Maikönigin

Gewinnt einen Reisegutschein im Wert von 250,00 € und werdet unsere Maikönigin 2020!

Worum geht’s hier eigentlich?

Beim Tanz in den Mai am 30.04. abends, wird unter allen weiblichen Gästen die Maikönigin gewählt. Das Mädel mit den meisten Stimmen wird zur Maikönigin gekürt, die Plätze zwei und drei werden an die Maiprinzessinnen vergeben.

Als Gewinne warten auf die Maikönigin ein attraktiver Reisegutschein und auch die Maiprinzessinnen erhalten selbstverständlich Präsente.

Die Maikönigin bleibt für ein Jahr im Amt und hat nach dem Fest keinerlei weitere Verpflichtungen. Einzig am zweiten Festtag ab 14:00 Uhr ist Ihre Anwesenheit noch einmal gefragt!


Wer wählt die Maikönigin?

Gewählt wird die Maikönigin von den männlichen Gästen. Jeder Bub bekommt am Eingang einen Stimmzettel ausgehändigt und kann somit an der Wahl teilnehmen. Der ausgefüllte Stimmzettel kann bis kurz nach Mitternacht, in einer Wahlurne im Eingangsbereich, abgegeben werden.

Bild Stimmzettel Nachdem die Auszählung der abgegebenen Stimmen erfolgt ist, werden die gewählten Mädels vom DJ ausgerufen und zur Bühne gebeten. Nach einer kurzen Kür kann die Feier dann auch für die Maikönigin und deren Prinzessinnen weiter gehen.


Also Mädels, schnappt Euch die Jungs und lasst Euch wählen!


Maiköniginnen seit 1949

Eine Liste aller Maiköniginnen seit 1949 finden Sie hier.

110
286